Bunte Kastanien

Schwierigkeitsgrad das bastel ich mit ein wenig Hilfe

So wird’s gemacht:

  • Bohre in eine Kastanie so viele Löcher wie du möchtest.
  • Dafür benutzt du am besten einen Kastanienhalter und einen Schweizer Bohrer.
  • Brich die Zahnstocher in gewünschter Länge ab und stecke sie in die Löcher.
  • Nun können die Zahnstocher mit Hama-Perlen dekoriert werden.
  • Noch Wackelaugen aufkleben und schon sind die Kastanien bereit für neue Abenteuer.

Das brauchst du: